Seifen


Unsere Seifen werden in liebevoller Handarbeit hergestellt.

Hierbei werden nur hochwertige Pflanzenfette und Öle verwendet. Außerdem verzichten wir vollkommen auf den Zusatz künstlicher Konservierungsstoffe.

Für Allergiker bieten wir Seifen, die gänzlich unparfümiert bzw. nur mit allergenfreien Duftstoffen parfümiert sind.

Alle Seifen sind mit min. 8% überfettet, so daß sie problemlos auch für die tägliche Dusche verwendet werden können.

Wenn Sie nach Ihren Bedürfnissen bestimmte Öle, Fette und Düfte wünschen, sprechen Sie uns an. Gerne fertigen wir für Sie Ihre ganz persönlichen Seifen.         

Für Hotels, Pensionen und Gästezimmer bieten wir Gästeseifen nach Ihren Wünschen und mit Etiketten nach Ihren Vorlagen.

 

 

 

- Alle im Überblick  -

 

Obstsalat

Fruchtig, frisch – einfach „lecker“. Die Duftkomposition aus Blutorange und Grapefruit macht Lust auf mehr. Ausschließlich mit naturreinen ätherischen Ölen parfümiert.

Vegan

 

 Sayonara

 Eine ganz besondere Seife speziell für sehr empfindliche, zu Überreaktionen neigende Haut. Reines hochwertiges Reiskeimöl, unparfümiert und ungefärbt – etwas ganz Besonderes! .

Vegan

 

Adonis

Welcher Mann fühlt sich da nicht angesprochen? Ein männlich herber Duft den auch Frauen lieben.

vegan

 

      

Sanddorn

Ein herb süßer Duft - wie ein Spaziergang in den Dünen der Ostsee. Gleichermaßen von Damen und Herren geliebt. Angereichert mit reinem Sanddorn-Fruchtfleischöl und Sanddorn-Kernöl - eine Wohltat für Ihre Haut.

Vegan

 


Melli

Herb, süß wie eine Wassermelone im Sommer.

Und der eingearbeitete Mohn sorgt darüber hinaus für ein sanftes Peeling der sonnenverwöhnten Haut.

Vegan

 


 

Marathon
Eine erfrischende Dusche nach dem Sport? Wieder in Schwung kommen nach einem langen Arbeitstag? Kein Problem mit dem frischen Duft von Pfefferminz, einem Hauch Eucalyptus und Menthol!

Vegan



Lavendula

 Träumen Sie sich unter der Dusche mitten hinein in die blühenden Lavendelfelder der Provence. Schalten Sie ab nach einem langen anstrengenden Tag. Ausschließlich mit naturreinem ätherischen Öl parfümiert.

Vegan

 

 Lavendula - Torte

 

Wellenreiter

 Die pure Frische! Spüren Sie die Weite des Ozeans für den perfekten Start in den Tag.

Vegan

 



 4-Pfoten

 Auch unsere vierbeinigen Freunde lieben es gepflegt zu werden. Hochwertige Öle wie Nachtkerzenöl pflegen die sensible Haut, Lanolin pflegt und schützt das Fell und reine ätherische Öle wie Citronella und Teebaumöl werden von unerwünschten Plagegeistern so garnicht geliebt.

 

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Coffea


Wird mit extra starkem Kaffee hergestellt - ein Duft der Sie morgens hellwach werden lässt. Wird aufgrund der geruchsbindenden Eigenschaften des Kaffees gerne auch als Küchenseife genutzt um unliebsame Küchengerüche an den Händen zu neutralisieren.

Vegan

 

 

Calendula

Ringelblume - schon unsere Großmütter schätzten ihre Wirkung auf empfindliche und gestresste Haut und liebten den zarten, erdigen Duft.

Vegan




  

Blumenwiese

Fast hört man Vögel zwitschern und Bienen summen! Der Sommer ist da! Blühende Wiesen, der intensive Duft nach Jasmin, Gardenie und Freesie -  holen Sie sich den Sommer ins Bad!

Vegan.

  

 

 Coco

Träumen Sie sich unter der Dusche an einen Palmenstrand in der Südsee - der perfekte Sommerduft. Mit hochwertiger Kokosmilch angereichert.

Vegan

 

 

 

 

Cocobella

Cremige Kokosmilch, unraffiniertes Kokosöl, Palmöl, Sheabutter, Olivenöl, Rapsöl ergeben diese zarte weiße Seife. Angereichert mit feinen Kokosraspeln für einen sanften Peelingeffekt. Und dann der Duft nach Kokos, Jasmin und Gardenien – der tägliche Ausflug in die Südsee.

Vegan

 

                                              

Bodensee

Eine Hommage an meine Heimat - herrlich frisch wie der See an einem klaren Frühlingstag

Vegan

 

Schiffle

 

  Buttermilch-Schweinchen

Wer sag denn, dass die tägliche Handwaschseife nicht besonderes sein darf? Wie zu Großmutters Zeiten gesiedet aus reinem Schweineschmalz, wegen seiner besonderen schmutzlösenden Eigenschaften, Kokosöl, und Rapsöl, angereicchert mit Rizinusöl, Mandelöl und Buttermilch .

 

 


Gärtnerbrocken

Die Rustikale - angereichert mit gemahlenen Olivenkernen sagt sie dreckigen Gärtnerhänden den Kampf an. Johanniskrautöl kannten und schätzten schon unsere Großmütter zum Schutz und zur Pflege strapazierter Haut.

Vegan

 

Gärtnertöpfchen

 

Die Variante für draußen. Einfach mit der Kordel im umgedrehten Tontöpfchen neben den Außenwasserhahn hängen und der Gartenschmutz bleibt draußen. 

 

 

Rapunzel 

Die Alternative zum Shampoo. Arnikaöl pflegt die strapazierte Kopfhaut. Lanolin schützt ihr Haar vor schädlichen Umwelteinflüssen. Und der Duft - wie Oma`s Kräutergarten.

 

 

 

 

 

  Bienchen

12% reiner Bienenhonig verleihen dieser Seife nicht nur ihre Farbe sondern auch den unverwechselbaren Duft. Und wer kennt nicht die besonderen, hautpflegenden Eigenschaften des Bienenhonigs?

 

Kräuterhex`

Rosmarin, Thymian, Lavendel, Litsea Cubeba - frisch, intensiv und anregend. Einfach kräuterig.

Vegan

 

 

 

Rasputin

Die Rasierseife nicht nur für den Mann. Milder, cremiger Schaum, mit dem Rasierpinsel im Töpfchen aufgeschäumt, pflegt die Haut schon bei der täglichen Rasur. Parfümiert nur mit einem Hauch Litsea Cubeba.

Vegan

 

 

 

 Röschen

 

Lassen Sie sich einhüllen in den Duft eines blühenden Rosenbeets im Juni.

 

Vegan

 

 

 Salsa und Salsa-Peeling

 

 Der pure Luxus für Ihr Gesicht! Hier kommen nur hochwertigste Öle und Fette zum Einsatz - Babassu, Sheabutter, Mandelöl und Jojobaöl angereichert mit reiner Sahne und, für die feuchtigkeitsbindende Wirkung, mit Steinsalz aus dem Himalaya. Für die Anwendung auf der empfindlichen Gesichtshaut, natürlich unparfümiert und ungefärbt und mit 12% überfettet.

 

Für das gelegentliche Peeling auch erhältlich als kleines Peelingstück mit ungelösten Salzkristallen für die gründliche Reinigung und Massage der Haut.

 

 

 

 

 

 

 

 





  

 

 

Die Seifenhex`